Kategorie-Archiv: Allgemein

Jahresrückblick 2023

2023 war ein ereignisreiches Jahr für den Stamm Stettenfels! Neben vielen Errungenschaft für unser neues Pfadiheim haben uns eine Großzahl an Spenden erreicht und viele Kilos Käsespätzle wurden verkauft. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung die wir erfahren durften! Nun starten wir motiviert in das Jahr 2024 um alle weiteren Spenden für unser neues Zuhause zu sammeln.

Eine ausführlichen Jahresrückblick findet ihr hier.

Gut Pfad und bis Bald!

Wir brauchen eure Unterstützung!

Nach langer Zeit ohne festen Treffpunkt wollen uns unseren Traum vom eigenen Zuhause erfüllen! Wir bauen unser eigenes Vereinsheim!
Nun brauchen wir Deine Unterstützung, jeder Euro hilft!
 
Spenden kann man online über Betterplace.
Und morgen, am 05.09 ist eine ganz besondere Aktion!
Betterplace bezuschusst Spenden bis 100€ mit 20% (nur mit begrenztem Kontingent, also früh dran sein!)
Infos und Spenden: bdp-stettenfels.de/spenden
 

Landesversammlung 2023

  

Ein bis zwei mal pro Jahr treffen sich alle Delegierten von über 30 Stämmen in unserem Landesverband Baden-Württemberg (BdP) (bdp-bawue.de).

Auf Landesversammlungen gibt es viele Berichte aus den Geschehnissen des Landes, des Bundesverbands oder anderen Pfadfinderverbänden, darüber hinaus diskutieren und entscheiden wir über die Zukunft unseres Verbands.

Dieses Jahr tagte die Versammlung in Untergruppenbach und wir als Stamm Stettenfels kümmerten uns um die Verpflegung und ein Abendprogramm.

Wir danken allen Helfenden und Unterstützer:innen! Ebenfalls danke an @pfadfindenbw für das tolle Geschenk und das Symbol, dass ihr hinter unserem Neubauprojekt steht!

Wie sieht das neue Pfadiheim aus?

Mit dieser Frage beschäftigen wir uns schon länger. 

Mitte Januar hat sich ein das engagierte Planungsteam mit einem Teil des Stammes auf unserem zukünftigem Bauplatz getroffen und die ersten Grundrisse abgesteckt. Es wurde viel diskutiert und geplant und gemeinsam die besten Lösungen gefunden!

Stammesvollversammlung 2023

Am 14.01.2023 haben wir das neue Jahr gleich mit der diesjährigen Stammesvollversammlung eingeläutet. Gegen Mittag haben wir uns dieses Mal im evangelischen Gemeindehaus getroffen und konnten auch direkt beschlussfähig loslegen. Besonders gefreut haben wir uns dieses Jahr auch über den Besuch einiger eher inaktiverer Rover, so wie unter anderem auch von Bea, die zeitgleich somit auch den Landesvorstand vertreten hat. Zu wählen gab es in diesem Jahr gar nicht so viel, aber dennoch war es besonders für viele Wölflinge das erste Mal auf einer Stavo und trotzdem spannend.

Gewählt haben wir wie jedes Jahr die Landesdelegierten. Wie auch letztes Jahr konnten wir dafür unsere Sippe Hermelin – Maja, Ina, Marlene und Luise – gewinnen, worüber wir uns sehr freuen.

Im Anschluss an den offiziellen Teil, stand traditionsgemäß die Filmnacht an – das Highlight unserer Meute. Nun können wir motiviert und erfolgreich ins neue Jahr starten.